Kontakt

Allgemeinmedizin Lechhausen
Peter Stiller
Dr. Andreas Eser
Dr. medic Anneliese Ilea
Tobias Schertl

Brentanostrasse 22

86167 Augsburg

Telefon 0821 / 6 50 97 90

Fax 0821/65097922

email: info@hausaerzte-am-lech.de

Anforderungen von Rezepten und/oder Überweisungen

Öffnungszeiten

Mo. 8.00 - 12.00  | 14.00 - 18.00 Uhr
Di. 8.00 - 12.00  | 14.00 - 18.00 Uhr
Mi. 8.00 - 13.00  | geschlossen
Do. 8.00 - 12.00  | 14.00 - 18.00 Uhr
Fr. 8.00 - 14.00  | geschlossen
       

 


Weitere Informationen
finden Sie hier!

Termine

Aktuelle Urlaube und Fortbildungen der Ärzte

01.01. - 05.01.

Urlaub Hr. Stiller

08.01. - 19.01. Urlaub Hr. Dr. Nöding
22.01. - 02.02. Urlaub Hr. Schertl
05.02. - 09.02. Urlaub Fr. Dr. Franz
12.02. - 16.02. Urlaub Hr. Dr. Eser und Hr. Stiller
19.02. - 23.02. Urlaub Fr. Dr. Ilea

Sie suchen etwas bestimmtes?

Kontakt

E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:
0821 / 6 50 97 90
Fax:
0821 / 6 50 97 922

Kontaktformular

Eine E-Mail senden. Alle mit * markierten Felder werden benötigt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Wir haben ab sofort ein Rezept- bzw. Überweisungs-Telefon (Anrufbeantworter) und eine E-Mail-Adresse für laufend verordnete Dauermedikamente oder Überweisungen eingerichtet. Sie sprechen das gewünschte Medikament bzw. die Überweisung nach Drücken der Taste 1 einfach auf den AB oder füllen dieses Formular aus und wir legen das gewünschte Rezept bzw. die Überweisung ab 14.00 Uhr am nächsten Tag für Sie zur Abholung bereit.

Bitte beachten Sie: Sollte der von Ihnen auf gesprochene Text z.B. durch Hintergrundgeräusche nicht klar verständlich sein oder Ihre Versicherungskarte abgelaufen sein, können wir die Anforderung leider nicht vorbereiten und das Rezept wird dann erst bei Abholung erstellt.

Für jedes neue Medikament ist natürlich auch weiterhin IMMER ein Arztkontakt notwendig!


Andere Mitteilungen, insbesondere Terminwünsche und Hausbesuchsanforderungen können auf diesem Wege leider nicht bearbeitet werden!!!

Wir benötigen von Ihnen folgende Angaben, wenn Sie das Rezepttelefon besprechen:

- Ihren Namen und Vornamen
- Ihr Geburtsdatum
- Name der Medikamente, Wirkstärke und Packungsgröße
- Fachrichtung bei Überweisungen

Nach dem gleichen Prinzip können Sie uns Ihre Rezeptbestellungen oder Überweisungswünsche faxen oder per Email übermitteln, bzw. auch in den Briefkasten einwerfen.

Wir hoffen somit die Wartezeiten an der Anmeldung und am Telefon in Zukunft verringern zu können.

Diese Daten werden ausschließlich von Mitarbeitern von uns bearbeitet und nicht an dritte weitergegeben.